Apell / Petition per Youtube Video an Asma al-Assad

Nachdem die internationale Diplomatie und der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen seit über einem Jahr zu keinerlei Ergebnis kommt, gibt es nun eine entschlossene, mutige und unterstützenswerte Aktion von zwei Diplomatenfrauen.

Huberta von Voss-Wittig, Frau des deutschen Botschafters und die Ehefrau des britschen Botschafters, wenden sich per Youtube-Video direkt an Assads Frau um das Blutvergießen in Syrien zu stoppen. Bitte teilen! #lettertoasmaalassad

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

3 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Aloha @

    ich bin ebenfalls gegen das Blutvergießen in Syrien und deshalb habe ich den Artikel soeben auf Facebook gestellt. Wünsche viel Erfolg mit der Petition!

    Cheers

  • Leider ist es um dieses Thema etwas ruhiger geworden, es scheint so als würden Assad und seine Schergen erhobenen Hauptes aus der Geschichte rauskommen. Leider…

    Gruss

  • Tja der Artikel ist schon älter und in der Nachbetrachtung zeigt sich, dass es nichts gebracht hat, leider. Manche verstehen halt nur die Gewalt der Waffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü