Freud und Leid

Oftmals liegen Freud und Leid so nahe bei einander – das müssen wir gerade einmal wieder schmerzlich erfahren.

Freud: Projekt Delfintherapie

Erst gestern haben wir aufgrund einer umfrangreichen internationalen SEO-Analyse den Folgeauftrag zur weiteren längerfristigen Betreuung erhalten. Unser Kunde bietet in Marmaris in der Türkei eine spezialisierte Delphintherapie für behinderte Kinder an und hat eine internationale Webseite mit über 12 Sprachen. Die Freude über die Zusammenarbeit mit dieser sozialen Einrichtung ist natürlich sehr groß!

Leid: Kinder und Menschen in Haiti

Gleichzeitig erreichen uns täglich schreckliche Bilder aus dem Katastrophengebiet in Haiti was unsere Stimmung wieder dämpft. Kinder, Frauen und Männer unter Mauern und Schutt begraben.

Unvorstellbare Zerstörung in Haiti

Unvorstellbares Leid, schlimme Verletzungen, Durst, Hunger und Kinder denen ihre Eltern von jetzt auf nachher genommen wurden. Durch das Erdbeben hat die Zahl der Waisen in Haiti nochmals dramatisch zugenommen. Schon vor der Katastrophe lebten schätzungsweise 50-tausend Kinder in Waisenhäusern.

Als Vater von zwei kleinen, gut behüteten Kindern, eine sehr schmerzliche Vorstellung, dass auch nur ansatzweise vergleichbaren seinen eigenen Kindern geschehen könnte. Doch es sind ja nicht nur die kleinen, hilflosen Geschöpfe die unter dem seit 200 Jahren stärksten Erdbeben Haitis leiden müssen. Alt und jung stehen vor einem nie da gewesenen Scherbenhaufen.

Kinder in unvorstellbarer Armut

Schon vor der Katastrophe war der karibische Inselstaat Haiti mit seinen acht Millionen Einwohnern das ärmste Land in der westlichen Hemisphäre. So schreibt Welthungerhilfe auf seiner Webseite weiter…

80 Prozent der Bevölkerung lebt unterhalb der Armutsgrenze, 75 Prozent aller Kinder leiden unter chronischer Unterernährung. Eine unzureichende Trinkwasserversorgung und fehlende sanitäre Einrichtungen setzen die Bevölkerung einem hohen Gesundheitsrisiko aus. Die ärztliche Versorgung ist völlig unzureichend: Ein Arzt ist für 7.000 Menschen zuständig.

Auch als noch junges Unternehmen, sind wir uns unserer sozialen Verantwortung bewusst. Von vorne herein haben wir beschlossen, einen Teil unserer Umsätze an die leider viel zu vielen Hilfsbedürftigen in der Welt weiterzugeben.

Auch in Haiti sehen wir es als unsere Pflicht an zu helfen – und sei es nur mit einer kleinen Spende. Doch schon mit unserem gespendeten Betrag von 100 Euro an Ärzte ohne Grenzen können 200 Katastrophenopfer versorgt werden.

Ein Mitarbeiter von Ärzte ohne Grenzen vor Ort beschreibt die Lage so.

Die Situation ist chaotisch. Ich habe fünf medizinische Zentren besucht, darunter ein großes Krankenhaus, und die meisten waren nicht funktionstüchtig. Ich habe viele Tote gesehen. Teile der Stadt sind ohne Strom, die Menschen haben sich draußen versammelt und versuchen, sich zu helfen und sich zu trösten.

Isabelle Jeanson begleitet das Einsatzteam vor Ort als Ansprechpartnerin für die Medien und berichtet im Ärzte ohne Grenzen Blog unter anderem davon wie Sie von einem starken Nachbeben mitten in der Nacht aus dem Schlaf gerissen wird und zu erfahren, wie es ist, verletzbar und dieser überwältigenden Kraft ausgeliefert zu sein.

Es tut sehr weh, so viele verletzte Kinder und Erwachsene zu sehen. Einige schreien vor Schmerzen, während ihr Verband von einer Krankenschwester gewechselt wird. Sie haben schwere Verbrennungen, infizierte Wunden, gebrochene Arme, tiefe Kopfwunden und Wundbrand …

Wir rufen Sie auf: Auch Sie können helfen – schon kleine Beträge können großes Bewirken. Schon der Verzicht auf einen Restaurantbesuch oder ähnliche Unternehmungen können die Grundlage schaffen!

Aktion Deutschland Hilft
Stichwort: Erdbeben Haiti
Spendenkonto: 10 20 30
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ: 370 205 00
Spendenhotline: 0900 55 102030 oder
www.aktion-deutschland-hilft.de

Deutsches Rotes Kreuz
Stichwort: Haiti
Spendenkonto: 41 41 41
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ: 370 205 00
www.DRK.de/spenden

Welthungerhilfe
Stichwort: Nothilfe Haiti
Kontonummer: 11 15
Sparkasse KölnBonn
BLZ: 370 501 98
www.welthungerhilfe.de

Bündnis Entwicklung Hilft
Stichwort: Haiti
Spendenkonto: 51 51
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ: 370 205 00
www.entwicklung-hilft.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü