Webfili, Tanju Polat: Negative Erfahrungen

Negativer Erfahrungsbericht zu Tanju Polat, Inhaber von Webfili.com

Bei gravima arbeiten wir häufig mit internationalen Unternehmen zusammen. Unsere Erfahrungen waren bisher immer sehr positiv. Man verabredet per E-Mail oder Skype was es zu tun gibt. Einigt sich in der Regel auf einen Festpreis und startet dann das Projekt. Bisher hatten wir aufgrund der vielen positiven Erfahrungen sogar auf Anzahlung oder Zahlung im Voraus verzichtet. Denn selbst bei Problemen im Rahmen eines Projektes, egal von welcher Seite, fand man doch letztendlich immer eine faire Lösung.

Leider haben wir nun unsere erste, sehr negative Erfahrung gemacht. Mit viel Aufwand, leider in diesem Falle auch noch mit einigem Mehraufwand als geplant, hatten wir für eine türkische Immobilien-Webseite eine WPML Anpassung durchgeführt. Der Auftraggeber war in diesem Falle Tanju Polat der die türkische Webagentur namens Webfili.com (ehemals ComTurkey) führt.

Zusammenarbeit mit Tanju Polat von Webfili.com

Die Lösung wurde zu 100% fertiggestellt und mehrfach dem Kunden präsentiert. Jedoch haben wir leider nie eine Bezahlung erhalten. Die Gründe sind mir bis heute schleierhaft, da auch nie versucht wurde auf Kundenseite ernsthaft eine Lösung zu finden. Gesprächsversuche wurden abgeblockt und E-Mails nicht mehr beantwortet. Hiermit möchte ich andere Unternehmen und Dienstleister vor dem Geschäftsgebaren von Tanju Polat, dem Geschäftsinhaber von Webfili warnen. Nach unseren Erfahrungen werden hier keine fairen Geschäftspraktiken angewendet. Vorsicht also bei der Zusammenarbeit mit Tanju Polat von Webfili.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü