• Der Twitter Name sollte in einem relevanten Zusammenhang mit dem eigenen Firmennamen bzw. der Branche stehen und leicht zu merken sein. Denken Sie daran, dass der ausgewählte Username auch gleichzeitig Ihre Twitter-URL bestimmt.
  • Das Twitter Profil bzw. Bio kann bis zu 160 Zeichen enthalten, die gut überlegt sein müssen. Die Bio ist das Herzstück des Twitter-Kontos da es auch zentral für die Suche herangezogen wird.
  • Bauen Sie Ihr Netzwerk aus indem Sie zuerst einmal Freunden, Geschäftspartnern und Kunden folgen, von denen Sie bereits wissen, dass sie bei Twitter sind. Schauen Sie auch wem diese Personen folgen. Vielleicht finden Sie auch hier Menschgen die Sie bereits kennen oder die Ihrer Zielgruppe entsprechen.
  • Geben Sie interessante Infos oder Tweets an Ihre Follower weiter. Vor allem aktuelle Informationen und hilfreiche Tipps & Tricks kommen gut an.
  • Helfen Sie anderen Usern, wenn Sie auf Fragen stossen bei denen Sie helfen können. Wer hilft und aufmerksam ist wird mit viel höherer Wahrscheinlichkeit auch wahrgenommen. Nutzen Sie Ihr spezielles Know-How um anderen zu helfen und auf sich aufmerksam zu machen.
  • Machen Sie Ihren Twitter Namen bekannt (E-Mail Footer, Webseite, etc.)
  • Halten Sie Ihre Tweets schön knackig, so dass andere Benutzer auch noch kurze Kommentare hinzufügen können bei Retweets
  • Wichtige Keywords im Auge behalten. Sie können die Suche nach Ihrem Firmen-, Produkt-, Markennamen oder sonstigen wichtigen Begriffen speichern, um per Knopfdruck über wichtige Tweets informiert zu sein bzw. reagieren zu können.
    Tipp: Eine Suche kann auch als RSS-Feed abbonniert werden. Kombiniert mit einem Feed-Reader verpassen Sie keine wichtigen Tweets mehr, auch wenn diese schon mal ein paar Stunden oder Tage alt sein sollten.

Weiterlesen: Kostenlose Twitter Tools

Zur Übersicht der Twitter Serie

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü